FC Paris Saint-Germain
04.07.2015 - 13:12 | Quelle: dpa/Transfermarkt.de
Kevin Trapp

Frankfurt-Torhüter

Wechsel zu PSG steht bevor: Trapp nicht mit im Trainingslager

Aufgrund seines bevorstehenden Wechsels zu Paris Saint-Germain wird Torwart Kevin Trapp (Foto) nicht mit Eintracht Frankfurt ins Trainingslager im österreichischen Stubaital reisen. Das

weiterlesen
Changchun Yatai
04.07.2015 - 12:18 | Quelle: Bild.de
Ronny

Brasilianer nach China?

Bericht: Changchun Yatai bietet 2 Mio für Herthas Ronny

Wie die „Bild“ berichtet, ist Changchun Yatai an einer Verpflichtung von Ronny (Foto) interessiert. Demnach bietet der chinesische Klub 2 Millionen Euro für den 29-jährigen

weiterlesen
  • Lesenswerte Beiträge aus den Foren

       

    03.07.2015 - 14:20 Uhr
    Zitat von pulder
    @Hegermeister
    Ich sage es mal so:

    Hofmann hat in der vorigen Saison beim FCK, und nur die interessiert mich, gezeigt, dass er nicht die
    sportlichen Fähigkeiten hat, ein guter, erfolgreicher Stürmer bei uns zu sein.

    Ob er das in einer anderen deutschen 2. Ligamannschaft wäre, glaube ich nicht, da es ihm meiner Meinung
    nach eben generell an Fähigkeiten fehlt, bzw. ich der Meinung bin, dass er seine Fähigkeiten nicht weiterentwickeln wird.

    Wenn jemand anderer Meinung ist, ist das kein Problem für mich, nur an meiner Meinung wird das nichts
    ändern und die lasse ich mir auch nicht verbieten.

    Wir werden sehen, wie die Karriere von Hofmann bei uns weiter verläuft und wer recht behält.


    Wir reden hier aber schon um den gleichen Philipp Hofmann, oder? Also der, der gerade mal 22 Lenze alt ist?

    Die Diskussionen, die sich derzeit nahezu durch alle Threads quer durchziehen, geben schon Anlass zur Sorge. Immer diese vernichtenden Urteile. Ein Spieler, der gerade mal eine Spielzeit bei uns ist und in selbiger auch schon wertstiftende und wichtige Tore erzielt hat, wird abgestempelt als der größte Taugenichts. Die Kirsche auf der Sahnetorte sind dann noch Vergleiche mit Sandro Wagner oder Runström. Geht's eigentlich noch?

    Neben seinen Toren hat er im Übrigen auch schon in etlichen Spielen sein fußballerisches Können aufblitzen lassen, da denke ich vor allem an das Spiel in Fürth. Leider fehlte ihm auch teilweise das Quäntchen Glück und gerade gegen Ende der Saison wurden seine Leistungen leider auch schwächer. Aber mit welcher Inbrunst hier teilweise Weltuntergangsszenarien gemalt werden, ist wirklich nicht mehr feierlich. Wo wart ihr denn mit 22 Jahren, wenn ihr in eurer Anfangszeit im Job noch nicht erfahren genug wart und den ein oder anderen Fehler gemacht habt?

    Und unabhängig von der Personalie Hofmann: Youtube-Star Berisha geht lieber nach Fürth: Ja meine Güte, lasst ihn halt mal gegen die Linsmayers und Vucurs in einer konkurrenzfähigen Profiliga kicken und dann können wir uns unser Urteil bilden und wenn er dann 10 Buden macht, dann können wir uns immer noch schwarz ärgern, dass er uns einen Korb gegeben hat, sofern wir denn überhaupt bis zum Schluss noch an ihm dran waren.

    Lieber gehe ich mit einem motivierten Hofmann, der sich dann auch zu unserem Verein und seinem Vertrag bekennt (Das natürlich vorausgesetzt), Mugosa, Wekesser und Deville in eine Saison, bevor wir uns den nächsten Shechter ins Boot holen und Millionen versenken, nur um einen x-beliebigen Stürmer zu holen, damit die Fanseele ihren Frieden findet. Geschweige denn eine erneute Lakic- oder Occean-Aktion rauszuhauen...

    Und ich kann mir ganz ehrlich vorstellen, dass die Wahrscheinlichkeit gar nicht mal so klein ist, dass Hofmann eine 10 Tore + X Saison hinlegt, wenn er das Vertrauen bekommt. Wieso nicht? weiterlesen
  • Lesenswerte Beiträge aus den Foren

       

    03.07.2015 - 14:24 Uhr
    Zitat von Pyrrhus
    Zitat von arsenal84
    Zitat von AFC86
    entscheidend aber war das man sich als FC fan in der Situation durch die Aktion verhöhnt fühlte von einem 18 jährigen.Das formt dann auch schonmal ein Bild zwinker

    Außerdem kannst du dir ein Bild formen wie du für richtig hältst und solltest dich nicht wegen dem selbstgerechten Geschwätz des Elite-Users rechtfertigen müssen.

    Natürlich kann sich jeder ein Bild formen, wie er will. Andererseits sollte man sich der berechtigten Nachfrage durchaus stellen, ob es sinnvoll ist, wenn man seine Bilder in bestimmten Fällen ausschließlich auf Emotionen, Antipathien und schnell aus der Hüfte geschossenen Werturteilen begründet - insbesondere dann, wenn man im Nachhinein schnell merkt, dass das alles gar nicht unbedingt mit einem gesunden, soliden Fundament ausgestattet war.

    Denn was man mit Antipathien, Hass oder falschen Urteilen bewirken kann, sollte man ebenfalls ins Auge fassen und sich im Lichte dieses Kontextes immer die Frage stellen, ob man das denn auch alles wirklich so will.

    Wer die Frage für sich beantwortet oder sie nicht beantworten will, weil er sich ganz wohl damit fühlt, andere so zu bewerten, wie es ihm gerade in den Sinn kommt, kann ja gerne in seinen Mustern verbleiben, muss aber damit leben, auf andere Ansichten zu treffen.

    Aus was für einem doofen Thema ihr wieder ne DIskussion lostretet... Meine Güte.
    Menschen haben nun mal Vorurteile, dagegen kannste nix machen.
    Ein Vorurteil bildet sich halt durch solche Eindrücke und Ereignisse.
    Man kann man sich jetzt auch Stunden in sich einkehren und drüber philosophieren, oder man lässt die Zeit einfach verraten ob das Vorurteil richtig war oder nicht... Gibt mehrere Arten mit Vorurteilen umzugehen und es ist schwer eine fremde Art zu adaptieren.

    Ich finde es schön, dass man anscheinend versucht aus den Forenuser "bessere Menschen" zu machen.
    Aber man sollte auch mal Verständnis zeigen und vielleicht einsehen, dass diese ständigen Belehrungen auf den Sack gehen. Seit bestimmt 2 Jahren geht es hier um den selben Mist, wieso nicht einfach mal leben & leben lassen? Manche Leute wollen halt nicht in ihren Ansichten und in ihrem Verhalten belehrt werden. Sollte man auch einfach mal akzeptieren können, anstatt jedes mal wieder eine Off-Topic Diskussion zu starten, wo die Grundlage eigentlich nicht mal erwähnenswert ist. weiterlesen
  • Lesenswerte Beiträge aus den Foren

       

    Zitat von datrueffel

    Ach, und die Bayern haben natürlich eine tadellose Transferpolitik, weil sie ausnahmslos ablösefreie Spieler verpflichten?

    Wie lief das nochmal mit Lewandowski? Wie intensiv habt ihr um Ihn gebuhlt? Oder wie war das mit einem Vidal? Ich könnte stunden- nein - tagelang so weiter machen.

    Die einzige traurige Entwicklung liegt bei eininigen sogenannten Fans, die sich zur Meute aufschwingen und hirnlos irgendwelche Phrasen nachsabbeln, als würden sie weniger Hirn haben, als eine handelsübliche Qualle.

    Tah hat bis jetzt nicht einmal öffentlich medial gesagt, dass er nicht mehr für den HSV spielen will und dennoch wird direkt von BAYERN-Fans die Charakterfrage gestellt. Etwas paradox wie ich finde, aber das ist eine andere Sache.


    "Handelsübliche Qualle..."...? Echt jetzt? Wo kaufst Du die und wofür? Zwinkernd

    Dein Hinweis auf Lewandowski mag in Bezug auf die Sauberkeit von Transfers nicht ganz unangebracht sein. Vidal war zwar ein komplett anderes Thema. Aber in beiden Fällen haben die vermeintlich abgebenden Vereine einem Transfer einen Riegel vorgeschoben udn damit hatte sich das Thema auch.

    Die Geschichte von Tah (oder auch Calhanoglu...) liegt etwas anders: In beiden Fällen bekundeten die Spieler, daß sie keinen Bock mehr auf die Erfüllung des eigenen Vertrages hätten und ja, Tah hat intern bekundet, nicht mehr für Hamburg spielen zu wollen, was schon einen leicht erpresserischen Touch ausweist. Dafür gibt's mittlerweile auch Quellenmaterial oder wie Du sagen würdest: Quallenmaterial.

    Die Heftigkeit Deiner Replik gegenüber mir und meiner Vereinszugehörigkeit schiebe ich einfach mal darauf, dass Du Dich als Fan von Bayer04 auch ein Stück weit schämst für die Art und Weise, wie Rudi & Co. agieren. Du fühlst vielleicht, daß Dein Verein sagen wir mal "wieder ertappt" wurde. Zeichnet sich da ja doch so langsam irgendwo ein gewisses Muster ab: "Was bei Calhanoglu geklappt hat, ziehen wir jetzt bei Tah auch mal durch. Der HSV ist schwach und wir sind's nicht. Mal sehen, ob's wieder funktioniert..." Das ist völlig verständlich. Wie gesagt, ich fand den Lewandowski-Deal auch nicht gerade lehrbuchreif... Zwinkernd weiterlesen
Copa América 2015
04.07.2015 - 12:58

Highlights am Samstag

Das passiert heute: Copa-Finale

Copa América 2015 Am späten Samstagabend spielen Gastgeber Chile und Argentinien den Sieger der Copa América 2015 aus. Das Finale der Südamerika-Meisterschaft wird um 22 Uhr angepfiffen und ist im TM-Liveticker abrufbar. Zum TM-Teamvergleich. Alle Spiele & Geburstage.

...
Galatasaray Istanbul
04.07.2015 - 11:27

Galatasaray

Podolski unterschreibt um 15.30 Uhr

Lukas Podolski Nach Angaben des türkischen Erstligisten Galatasaray Istanbul wird Arsenals deutscher Nationalspieler Lukas Podolski (30, Foto) am heutigen Samstag um 15.30 Uhr einen Vertrag beim Süper Lig-Klub unterschreiben. Das teilte Galatasaray via Twitter mit.

...
03.07.2015 - 12:45 | Quelle: Transfermarkt.es

Update Primera División

Marktwerte Spanien: Suárez und James rauf, Ramos runter

Update in Spanien: Transfermarkt.es hat die Marktwerte der Spieler der Primera División generalüberholt. Den größten Sprung nach oben machten dabei Luis Suárez (28, Foto) vom FC Barcelona und James Rodríguez von Real Madrid, deren Marktwert jeweils von 60 Mio. weiterlesen

Peter Knäbel Hamburger SV

Kritik an Transferpolitik

HSV-Sportchef Knäbel: „Wehre mich gegen Schwarzmalerei“

04.07.2015 - 11:02

Mario Pasalic AS Monaco

Gebürtiger Mainzer

AS Monaco leiht Kroaten Pasalic vom FC Chelsea aus

03.07.2015 - 22:37

Nicolas Anelka Mumbai City FC

Indian Super League

Franzose Anelka wird Spielertrainer bei Mumbay City FC

03.07.2015 - 21:03

Top-Torschützen: 3.Liga
#SpielerVereinTore
1
Fabian Klos
Mittelstürmer
Arminia Bielefeld23 Tore
2
Justin Eilers
Rechtsaußen
Dynamo Dresden19 Tore
3
Anton Fink
Mittelstürmer
Chemnitzer FC17 Tore

Marktwert Update: Primera Division

Segunda Liga
User-News | 04.07.2015 - 10:06

2.Liga Portugal

Materazzi von Santa Clara zu Olhanense

SC Olhanense Daniel Materazzi (30) wechselt innerhalb der Segunda Liga vom CD Santa Clara zum SC Olhanense. Der portugiesische Innenverteidiger unterschreibt bei den „RubroNegros" einen Zweijahres-Vertrag. Sein Marktwert wird auf 200.000 Euro taxiert.

...(Monchichi_Spezial)
FC Watford
User-News | 03.07.2015 - 23:44

Ex-Nationalspieler

Capoue vor Wechsel zu Watford

Étienne Capoue Laut der englischen Zeitung  „London Evening Standard" steht der Transfer von Etienne Capoue (Foto) zum Premier League-Aufsteiger Watford kurz vor dem Abschluss. Die Ablöse für den 26-jährigen Mittelfeldspieler von Tottenham soll 8 Millionen Euro betragen.

...(existenzrippchen2)
Nimm uns nicht die Luft...
Du benutzt einen Ad-Blocker. Vielleicht weißt du das nicht, aber damit schadest du uns sehr. Unser vielfältiges Angebot, das wir kostenlos zur Verfügung stellen, ist durch Werbung finanziert. Wie du merkst, achten wir aber sehr auf die Größe und Frequenz der Anzeigen. Nervige Werbung stört uns genauso wie dich.

Bitte deaktiviere deinen Ad-Blocker für Transfermarkt.

Hier eine kurze Anleitung